Massagegeräte - Massagebürsten

Antworten
-Ulrike-
Beiträge: 1
Dabei seit: 2014

Massagegeräte - Massagebürsten

Beitrag: # 117Beitrag -Ulrike-
Fr 7. Nov 2014, 16:11

Hallo an alle,

leider gibt es noch keine Themen in dem Bereich sonst würde sich die Frage erübrigen. Also gut:

Ich will meinen Mann mit verschiedenen Massagen überraschen und will daher mal verschiedene Massagegeräte die es so im Netz gibt kaufen und testen. Auf http://www.massagegeraet.com habe ich solche Massagebürsten gesehen, kann mir aber kein Bild zur Benutzung machen. Also, wie wende ich die an?
Danke für eure Infos!

Uriel

Beitrag: # 122Beitrag Uriel
Di 16. Dez 2014, 10:41

Grundsätzlich kannst du Verspannungen wegbürsten - das klappt erstaunlich gut. Mann muss sich immer von innen nach außen bewegen und entlang der Muskeln, so klappt es am besten. Einfach deinem Gefühl vetrauen, man kann nicht so viel falsch machen.

Petra
Beiträge: 10
Dabei seit: 2015

Beitrag: # 155Beitrag Petra
Di 30. Jun 2015, 15:23

ich selbst habe sowas nicht, aber ich kan mir gut vorstellen, dass so ein Gerät eine Verspannung gut lösen kann. Es hilft auch, wenn man sich mit den Verpannungen am Rücken auf Tennisbälle legt und sie so massiert. Irgendwann muss sich der Körper und die Muskeln ja entspannen. Dennoch finde ich, dass Massagegeräte eine richtige Massage nicht ersetzen können.

Benutzeravatar
jenny
Beiträge: 8
Dabei seit: 2015

Beitrag: # 172Beitrag jenny
Mo 28. Sep 2015, 14:55

Denke auch, dass sich Verspannungen dadurch gut abmildern lassen. Besonders so ein Rückenmassagegerät könnte ich gut gebrauchen.
"Truth can be stated in a thousand different ways, yet each one can be true."

Benutzeravatar
rosi
Beiträge: 10
Dabei seit: 2015

Beitrag: # 218Beitrag rosi
Di 22. Dez 2015, 14:02

Meinst du so ein Teil aus Plastik oder Gummi?

Knetkönigin
Beiträge: 10
Dabei seit: 2015

Beitrag: # 219Beitrag Knetkönigin
Mi 23. Dez 2015, 14:42

Aus was sind die Borsten bei so einer Massagebürste?

Benutzeravatar
Galenos
Beiträge: 16
Dabei seit: 2015

Beitrag: # 226Beitrag Galenos
Mi 30. Dez 2015, 20:09

Knetkönigin hat geschrieben:Aus was sind die Borsten bei so einer Massagebürste?
Ich glaube da gibt es verschiedene. Ich hatte mal welche mit Gumminoppen. Die hatte schon was.

Benutzeravatar
Galenos
Beiträge: 16
Dabei seit: 2015

Beitrag: # 227Beitrag Galenos
Mi 30. Dez 2015, 20:11

Was mich aber tatsächlich interessieren würde:
Gibt es die auch aus Holz?

Rebbi
Beiträge: 11
Dabei seit: 2016

Beitrag: # 286Beitrag Rebbi
Mi 18. Mai 2016, 13:19

Ich fände Holz angenehmer

Benutzeravatar
sommertag
Beiträge: 10
Dabei seit: 2016

Beitrag: # 306Beitrag sommertag
Mo 18. Jul 2016, 08:59

Ich hatte eine solche, sehr angenehme Massage und wenn ich mich richtig erinnere, war die Bürste zumindest teilweise aus Holz.
Wellness ist Leben

Massageprofi
Beiträge: 3
Dabei seit: 2016

Beitrag: # 310Beitrag Massageprofi
Fr 5. Aug 2016, 21:49

Klingt sehr gut :) muss ich mal ausprobieren :roll:

Leon
Beiträge: 12
Dabei seit: 2018

Beitrag: # 476Beitrag Leon
Fr 26. Jan 2018, 15:05

Das beste sind die Fußmassagegeräte. Einmalige Anschaffungskosten. Und dann ein lebenslanges Massage Erlebnis.

Antworten

Zurück zu „Bürstenmassage“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste