Herzlich Willkommen

Evelyn Tantra masseurin in Neu-Ulm

home | eintragen | Login | Impressum AGB | Suchen | Neueste

 Evelyn   Tantra masseurin
Frau
Evelyn
Tantra masseurin
Geburtsjahr: 1981

Telefon: 017632861773
Anfrage senden: Kontakt

Steinhövelstr. 2
D-89231 Neu-Ulm

Kategorien:
Tantra Massagen
Ayurveda Massagen
Lomi Lomi Massagen
Wellness Massagen

Angebotsform:
Institut / Zentrum
eigene Massagepraxis
Seminare / Gruppen

Beratungstelefon: 017630505945
Nähere Beschreibung:
Fragte mich einer, ich möge Tantra in einem knappen Satz in seinem Kern treffen, würde ich von der Verbindung sprechen.
Ich würde sagen:
Tantra ist Verbindung zwischen Kopf, Herz und Sex.
Und um genau diese Verbindung geht es auch in meinen Massagen. Die Verbindung ist die höhere Absicht meiner absichtslosen Berührung. Es klingt paradox, und dennoch am treffendsten.
Ich berühre Dich, bis Dein Kopf seine Auseinandersetzung mit den Dingen des Alltags aufgibt. Ich berühre Dich, bis sich Dein Herz öffnet und sich seinem Fluss hingibt. Ich berühre Dich immer noch, bis Deine intensivste Kraft - die sexuelle - erwacht und Deinen Kopf und Dein Herz erreicht und alle drei sich in einer Communion eingehen.
Ich lade Dich ein, Deinen Körper in seiner Berührbarkeit zu erfahren, in seinem Hunger und dem Durst, in seiner Sanftheit und Hingabe, in seiner Lust und Lebendigkeit, in dem Loslassen und in der Stille, die all dies durchwirkt.
Vom Herzen lade ich Dich ein!

Ein Wilder würde niemals am Fließband stehen, sagte Freud in einer seiner späten Schriften Das Unbehagen in der Kultur. Der Wilde, dessen Sexualtrieb nicht in der Verbannung sein Leben fristen muss, sublimiert den Sex nicht durch den Konsum der Waren. Das bedeutet, erst die Unterdrückung dessen ermöglicht die Entstehung der Gesellschaft, die in der Spaltung, ja in der Segmentierung lebt. Inmitten ihrer erwacht aber zugleich eine Tendenz, die aus der Knechtschaft herausführt. Inmitten des Kapitalismus, der alle Dinge der Welt veräußerlicht, entsteht die Sehnsucht nach der Innenschau. Wie ist ein Mensch ohne Sex zu denken?
Aber wir haben doch Sex!, - höre ich viele Stimmen rufen. Keine Frage, haben wir Sex. Mir geht es darum, den Sex dem Rahmen der Konsumgüter zu entheben, ihm seinen Status zurückzugeben, den unserer physischen Heimat. Nicht mehr und nicht weniger. Heimat bedeutet aber Liebe, Geborgenheit, Zärtlichkeit, Akzeptanz und Annahme. Dies sind die Qualitäten des Herzens. Und was ist mit dem Sex? Nun, die Wildheit, die Quelle der Kraft, die sprühende Energie. Wenn wir beides spüren, das Herz und den Sex, sind wir erst in der Balance

mehr infos unter tantra-om.de
Ausbildungen / Beruflicher Werdegang:
Studium Dipl. Ingeneurin, habe mich umorientiert und
Ausbildung bei Tantra Om in Ulm absolviert
weitere Infos:
Webseite: tantra-om.de
Letzte Änderung: 26.01.2018 / 13:02

mehr Infos unter Tantra-om.de


Home Forum Die neuesten Beiträge Massage Verzeichnis Verzeichnis Seminare Topliste Impressum Massage Bedarf Tantra Ebook